Aus der Geschichte der Klosterkirche zum Heiligen Grab in Bamberg

Die Wenigsten wissen heute noch, dass die Klosterkirche der Dominikanerinnen in Bamberg als Sühne für einen begangenen Hostienfrevel erbaut wurde. Ein altes „Altarblatt“ wie heute wieder dort in der Klosterkirche zu finden, zeigt die Erhebung der heiligen Hostien und war das ehemalige Altarblatt des Gnadenaltars, zu dem sich von ehedem vielfältige Wallfahrten zur eucharistischen Verehrung, […]